Dorfchronik Hagen

Die Chronik kommt immer noch - Corona verschiebt aber den Liefertermin nach hinten

Hagen, den 28. Februar 2021

 

Liebe Mitglieder,

 

heute vor etwa einem Jahr hatten wir darüber informiert, dass die Ortschronik Hagen kommt und wir hatten die Lieferung des Buches für April 2021 in Aussicht gestellt. Kurz danach haben wir die Verträge mit Autor und Verlag unterschrieben.

 

Inzwischen wurden wir verschiedentlich gefragt: Wie weit ist das Buch? Wann kommt es? Diese und ähnliche Fragen sind berechtigt und bewegen vielleicht auch Viele von Ihnen. Gerade auch weil Corona unser aller Leben seit etwa einem Jahr heftig durcheinandergewirbelt hat.

 

So ist es auch nicht verwunderlich, dass Corona leider auch an unserer Chronik nicht spurlos vorüber geht. Unser Autor ist wegen Corona monatelang nicht in die Archive gekommen, weil auch sie wegen Corona geschlossen waren und jetzt auch wieder sind. Ihm fehlen noch etwa 30% der Informationen, die er aus den Archiven benötigt. Das Zusammentragen der Fotos und Unterlagen aus dem Dorf ist dagegen abgeschlossen. Jetzt muss aus allem Material nur noch das Buch entstehen …..

 

DIE CHRONIK KOMMT ALSO IMMER NOCH!

Bitte haben Sie aber Verständnis dafür, dass sich die Lieferung unserer Chronik deutlich nach hinten verschiebt. In einem Telefonat letzte Woche mit dem Autor und dem Verleger haben wir festgelegt, dass die Chronik nun bis Ende 2021 fertig sein soll und dann auch ausgeliefert werden soll. Dies ist eine realistische Planung und eher wird es auch nicht zu schaffen sein. Aber auch diese Zeitplanung setzt voraus, dass Corona uns nicht noch einmal einen weiteren dicken Strich durch unsere Planung machen wird.

 

Mit besten Grüßen

 

Ihr Vorstand


Vertragsunterzeichnung  Dr. Hans Jacobs (Lippe Verlag), Roland Linde (Historiker), Bernd Roetzel


gefördert durch:


Die Chronik kommt, die Finanzierung ist gesichert

1. Die Finanzierung der Chronik in einfacher Qualität ist nun gesichert!

   Letzte Finanzierungslücken sind geschlossen. Der Vorstand  hat daher auf seiner letzten
   Vorstandssitzung am 05. Februar 2020 die gesicherte Finanzierung einstimmig festgestellt.
2. Das Buch wird 200 Seiten im Format A4 umfassen und in schwarz-weiß mit einem

    Softcover in einer Auflage von derzeit 230 Büchern gedruckt werden.
3. Das Buch wird nun entsprechend dem Mitgliederbeschluss vom Mai 2019 in Auftrag gegeben.

    Die Vertragsunterzeichnung wird am kommenden Dienstag sein.
Auszug Mitgliederinfo: ,,2020-02-13-Info-Die Chronik kommt..." vom 13. Februar 2020